Schmetteringe

Publikationen

Und Downloads

Kuratorium Wald

LSG_Nettetal_-_Großer_Eichenbock_(Ceramb
landscape-1752433_1920.jpg

Handbuch NATURA2000.Wald

Schwerpunkt Arten

 Dieses Handbuch entstand in Kooperation mit dem „Bundesforschungszentrum für Wald“ (BFW) und ist das dritte und abschließende Handbuch unserer Druckreihe zu Natura 2000 und Waldbewirtschaftung. Es werden darin alle im Wald lebenden bzw. den Wald in ihrem Lebenszyklus benötigenden Arten des Anhang II der FFH – Richtlinie in Form von Steckbriefen behandelt. Diese Steckbriefe wurden zusammen mit ExpertInnen der jeweiligen Artengruppen erstellt, die Maßnahmen dazu wurden in einem öffentlichen Workshop mit InteressensvertreterInnen aus Forstwirtschaft und Naturschutz diskutiert.

Neben biologischen Fakten zu den Arten, die zu einem besseren ökologischen Verständnis beitragen sollen, werden förderliche und beeinträchtigende forstliche Maßnahmen vorgeschlagen, die möglichst mit der gängigen forstlichen Praxis im Einklang stehen sollen. Zu den Arten-Steckbriefen wurden drei spezielle noch nicht behandelte FFH-Waldlebensraumtypen behandelt: Die Illyrischen Waldtypen sowie der pannonisch-balkanische Zerreichenwald.
Damit ergibt sich Zusammen mit dem den Vorgänger Handbücher ein vollständiges Kompendium der österreichischen FFH – Waldlebensraumtypen sowie alle FFH-Wald Arten des Anhang II.

Ab sofort ist das Handbuch NATURA2000.Wald erhältlich und kann über das Kuratorium Wald bezogen werden oder steht gleich als PDF kostenlos zum Download bereit. (Klicken Sie einfach auf das Coverbild des gewünschten Handbuches)

Printversion: Unkostenbeitrag 20 € (inklusive Versand) hier über das Kontaktformular zu bestellen.

 

Handbuch NATURA2000.Wald

Schwerpunkt Lebensräume

In einem knapp 2-jährigen Prozess, ist in Zusammenarbeit mit ExpertInnen aus den Bereichen Forstwirtschaft und Naturschutz ein Handbuch entstanden, das WaldbewirtschafterInnen als Informationsgrundlage bei ihrer täglichen Arbeit in einem Natura 2000-Wald dienen soll. Das Konzept von Natura 2000 verfolgt einen modernen und integrativen Ansatz, der eine nachhaltige Bewirtschaftung zulässt. Die Herausforderung ist, die Vorgaben der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie in die Praxis umzusetzen, denn hier sind noch viele Fragen unbeantwortet. Wie können wir forstliche Maßnahmen mit den besonderen Ansprüchen von Schutzgütern verknüpfen? Welche Maßnahmen wirken sich förderlich auf besondere Lebensräume, Tier- und Pflanzenarten aus? Genau hier hakt das Handbuch NATURA2000.Wald ein. 24 Steckbriefe zu waldgebundenen Lebensraumtypen und Arten bilden den Schwerpunkt des Handbuches. Sie wurden von ExpertInnen erarbeitet und mit VertreterInnen aus den Bereichen Naturschutz und Forstwirtschaft diskutiert und abgestimmt. Mit dieser Vorgehensweise des gemeinsamen Austausches und der fachübergreifenden Kommunikation soll  eine breite Akzeptanz für die vorgeschlagenen Maßnahmen bei WaldbewirtschafterInnen und Interessens- und BehördenvertreterInnen entstehen. 

Ab sofort ist das Handbuch NATURA2000.Wald erhältlich und kann über das Kuratorium Wald bezogen werden oder steht gleich als PDF kostenlos zum Download bereit. (Klicken Sie einfach auf das Coverbild des gewünschten Handbuches)

Printversion: Unkostenbeitrag 20 € (inklusive Versand) hier über das Kontaktformular zu bestellen.

Handbuch Natura 2000 und Wald

Fachbeiträge zur Umsetzung

Das Handbuch soll den fachlichen Austausch zu Natura 2000 zwischen Forstwirtschaft und Naturschutz in Österreich fördern und eine Orientierung für die künftige Weiterentwicklung von Natura 2000 in Österreichs Wäldern bieten. Das vorliegende Handbuch ist ein Ergebnis des Projekts NATURA2000.WALD, das von Kuratorium Wald in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für ein lebenswertes Österreich umgesetzt wurde. Es enthält einen ausführlichen Überblick über wesentliche Ziele und Rahmenbedingungen von Natura 2000 im Wald sowie eine Sammlung von Fachbeiträgen, in denen spezifische Umsetzungsaspekte und - Möglichkeiten behandelt werden.

 

Das Handbuch soll den fachlichen Austausch zu Natura 2000 zwischen Forstwirtschaft und Naturschutz in Österreich fördern und eine Orientierung für die künftige Weiterentwicklung von Natura 2000 in Österreichs Wäldern bieten.

Ab sofort ist das Handbuch NATURA2000.Wald erhältlich und kann über das Kuratorium Wald bezogen werden oder steht gleich als PDF kostenlos zum Download bereit. (Klicken Sie einfach auf das Coverbild des gewünschten Handbuches)

Printversion: Unkostenbeitrag 10 € (inklusive Versand) hier über das Kontaktformular zu bestellen.

Broschüre Beiheft NATURA2000

Best Practice

Als kleines Beiheft zu unseren Natura 2000 Publikationen, wollen wir in dieser Broschüre erfolgreiche Artenschutzprojekte in Österreichs Wäldern vorstellen. Exemplarische wurden einige wenige Projekte ausgewählt und in diesem Druckwerk abgebildet. Zwischen Naturschutz mit dem Bagger und Käfersuche mit dem Spürhund wird hier eine breite Palette an verschiedenen Ansätzen vorgestellt.

 
 

Printversion: Unkostenbeitrag 10 € (inklusive Versand) hier über das Kontaktformular zu bestellen.

  • Weiß Facebook Icon